Klassische Massage

margrita fuernsinn

Für jeden Menschen gibt es die richtige Therapie. Das wußten bereits asiatische Kulturvölker vor 4000 Jahren. Ist die richtige Behandlungsmethode erst gefunden, sollte man sie konsequent verfolgen und in den Alltag integrieren. So ist die Chance für anhaltendes Wohlsein gegeben.
Folgende Massagearten werden im Institut Wolkenstein angeboten:

Klassische Massage

Durcharbeiten und Dehnungen der Muskulatur. Ausgleichsübungen und effektives „hometraining“ bringen andauerndes Wohlbefinden. Kombinationsmöglichkeiten: Triggerpunkt-Therapie, Myofasciale Techniken, Stäbchenmassage, Fußreflexzonenmassage, Klangwelle.

Sportmassage

Anwendung klassischer Massagegriffe im Rahmen des sportlichen Trainingsprozesses. Bei Bedarf Wettkampfvorbereitungs-, Pausen- und Entmüdungsmassage. Kombinationsmöglichkeiten: alle anderen Techniken außer Lymphdrainage.

Triggerpunkt-Therapie

Triggerpunkte sind Dauerkontraktionen eines Muskelabschnittes und entstehen bei Überlastung. Beseitigung dieser „harten Knödel“ durch starken Druck, unter Verwendung von vier verschiedenen Techniken. Kombinationsmöglichkeiten: Klassische Massage, Sportmassage, Fußreflexzonenmassage, Akupunktmassage, Stäbchenmassage, Klangwelle.

Myofasciale Techniken

Myofasciale Strukturen sind Gewebe die Muskeln, Knochen und Organe umgeben und halten. Hilfe bei Prellung, Stauchung, Zerrung und Überlastung durch Arbeiten mit starkem Druck und Zug. Kombinationsmöglichkeiten: Klassische Massage, Sportmassage, Fußreflexzonenmassage, Stäbchenmassage, Klangwelle.

Stäbchenmassage

Bearbeitung der tieferen Muskelschichten durch Einsatz des japanischen Holzmassagestäbchens mit starkem Druck. Kombinationsmöglichkeiten: Klassische Massage, Sportmassage, Bindegewebsmassage, Myofasciale- und Triggerpunkt- Therapie.

Bindegewebsmassage

Zugreiz durch Verschieben der Haut zeigt Wirkung auf innere Organe, Gefäße, Nerven und Bewegungsapparat. Kombinationsmöglichkeiten: Fußreflexzonenmassage, Klangwelle.

Lymphdrainage (nach Dr. Vodder)

Sanfte, rhythmisch kreisende Pumpbewegungen haben entstauende, wassertreibende und äußerst entspannende Wirkung. Anwendungen: im Sportbereich, nach Verletzungen und Operationen, kosmetische Zwecke (z.B. Gesichtslymphdrainage). Kombinationsmöglichkeiten: Fußreflexzonenmassage, Teilmassage, Klangwelle.

Akupunktmassage (nach Willy Penzel)

Grundlage ist die traditionelle chinesische Medizin. Energieausgleich durch Nachziehen von Meridianen (Energiebahnen) an der Körperoberfläche und Pressen von Akupunkturpunkten mittels einem Metallstäbchen. Kombinationsmöglichkeiten: Fußreflexzonenmassage, Klangwelle.